Pololu Romi 32U4 Control Board

Artikelnummer: 2018948

EAN: 4260513995163

Pololu #3544

Die Romi 32U4-Steuerkarte verwandelt das Romi-Chassis in einen programmierbaren Roboter, der auf der Arduino-kompatiblen ATmega32U4-MCU basiert. Zu den Merkmalen gehören integrierte Doppelmotortreiber, ein vielseitiger Stromkreis und Trägheitssensoren sowie Anschlüsse für Quadraturcodierer und ein optionales LCD. Das Board kann auch mit einem zusätzlichen Raspberry Pi verbunden werden, was die Grundlage für einen vollständigen Raspberry Pi-gesteuerten Romi-Roboter bildet.

Kategorie: Ausverkauf


jetzt nur 45,47 €

inkl. 16% USt. , zzgl. Versand

Alter Preis: 56,84 €
Rabatt: 20%
sofort verfügbar

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage



Die Romi 32U4-Steuerkarte kann mit einem Romi-Chassis zusammengebaut werden, um eine leistungsfähige integrierte Roboterplattform zu schaffen, die einfach programmiert und angepasst werden kann.

Wie unsere programmierbaren A-Star 32U4-Steuerungen basiert die Romi 32U4-Steuerkarte auf einem USB-fähigen ATmega32U4 AVR-Mikrocontroller von Microchip (ehemals Atmel) und wird mit einem Arduino-kompatiblen Bootloader vorinstalliert geliefert. Die Steuerplatine verfügt über zwei H-Brücken-Motortreiber und ist für den Anschluss an ein Romi-Encoder-Paar-Kit (separat erhältlich) vorgesehen, um eine Motorsteuerung mit geschlossenem Regelkreis zu ermöglichen. Es enthält auch einen leistungsstarken 5-V-Schalt-Abwärtsregler, der kontinuierlich bis zu 2 A liefern kann, sowie einen vielseitigen Schalt- und Verteilungskreis. Ein 3-Achsen-Beschleunigungsmesser und ein Kreisel ermöglichen es einem Romi 32U4-Roboter, Trägheitsmessungen durchzuführen, seine Ausrichtung abzuschätzen und äußere Kräfte zu erfassen. Drei integrierte Drucktasten bieten eine praktische Schnittstelle für Benutzereingaben, während Anzeige-LEDs, ein Summer und ein Anschluss für ein optionales LCD dem Roboter eine Rückmeldung ermöglichen.

Die Romi 32U4-Steuerkarte kann entweder als eigenständige Steuerungslösung oder als Basis für einen leistungsstärkeren Raspberry Pi-Controller verwendet werden. Dank des integrierten Anschlusses und der Befestigungslöcher kann ein kompatibler Raspberry Pi (Modell B + oder neuer, einschließlich Pi 3, Modell B + und Modell A +) direkt an die Steuerplatine angeschlossen werden. Integrierte Pegelumsetzer erleichtern die Einrichtung der I²C-Kommunikation und die Schnittstelle anderer Signale zwischen den beiden Controllern. Die Steuerplatine versorgt einen angeschlossenen Raspberry Pi automatisch mit 5 V. In diesem Setup kann der Raspberry Pi die Robotersteuerung auf hoher Ebene übernehmen, während er sich bei Aufgaben auf niedriger Ebene wie dem Laufenlassen von Motoren, dem Lesen von Encodern und der Verbindung mit anderen analogen oder zeitempfindlichen Geräten auf die Romi 32U4-Steuerkarte verlässt.

Enthaltene Komponenten:

Das Romi 32U4 Control Board wird mit allen oberflächenmontierten Komponenten geliefert und enthält eine Reihe von Durchgangsbohrungsteilen und Montageteilen, wie in der Abbildung oben gezeigt. Beachten Sie, dass eine Montage (einschließlich Löten) erforderlich ist. Montageanleitungen finden Sie in der Bedienungsanleitung.

Das Romi-Chassis selbst und andere Teile, die für den Bau eines kompletten Romi 32U4-Roboters erforderlich sind, sind nicht enthalten. Diese sind unten zusammen mit einigen optionalen Ergänzungen aufgeführt.

Was wirst du brauchen:

Um einen Roboter mit der Romi 32U4-Steuerkarte zu bauen, benötigen Sie einige zusätzliche Teile:

- ein Romi-Chassis-Kit (dazu gehören Motoren, Räder, eine Kugelrolle und Batteriekontakte)
- ein Romi Encoder Pair Kit
- sechs AA-Batterien; Das Romi-Gehäuse und die Steuerplatine funktionieren sowohl mit Alkali- als auch mit NiMH-Batterien. Wir
  empfehlen jedoch wiederaufladbare NiMH-Zellen
- Ein USB-A-zu-Micro-B-Kabel zum Anschließen des Roboters an Ihren Computer zum Programmieren und Debuggen
- Werkzeuge zur Unterstützung der Kit-Montage; Eine Liste der spezifischen Tools finden Sie im Benutzerhandbuch

Optionales Zubehör:

- das Robot Arm Kit für Romi
- ein 8 × 2-Zeichen-LCD
- ein kompatibler Raspberry Pi (Modell B + oder neuer, einschließlich Pi 3 Modell B + und Modell A +)
- Sensoren
- Anschlüsse (Header, Überbrückungskabel usw.) zum Hinzufügen dieser Sensoren oder anderer Peripheriegeräte

 


Versandgewicht: 0,05 Kg
Abmessungen ( Länge × Breite × Höhe ): 11,00 × 9,00 × 1,50 cm
Kontaktdaten
Frage zum Produkt

code